Im Frühling einmal jährlich..

Diese Textzeile aus dem Geleitspruch zum 43. Eberswalder Turnertreff verfasste Tini Trautmann und gab sie jedem als Erinnerungsurkunde mit auf den Weg. Fast 90 Senioren aus 8 Bundesländern versammelten sich am ersten Aprilwochenende in der Waldstadt. Mit dabei auch 7 TuS-Senioren sowie zwei Kampfrichterinnen, die später selbst am Jugendwettkampf mit nochmals 100 Startern teilnahmen.

DSC01788

Bereits kurz vor der offiziellen Eröffnung zeigte sich die Halle im Sportzentrum bestens gefüllt. Für optimale Bedingungen hatten die fleißigen Helfer des Vereins Motor Eberswalde unter dem rührigen Rudi Trautmann bei diesem größten Turnfest in Brandenburg bereits gesorgt. Nach wichtigen Ehrungen begann der Mehrkampf in 9 großen Riegen an allen Geräten gleichzeitig. Dabei hatten Renate, Ulla, Cordula und Ute durchaus Siegchancen. Nach eigenen Worten einen zufriedenstellenden Mehrkampf in der AK 55 zeigte Ute mit dem 5. Platz. Cordula strauchelte nur leicht am Stufenbarren. Sonst gelangen ihr die Balken- und Bodenübungen gespickt mit C- und D-Teile so gut, dass sie sich über den 2. Platz in der AK 55 freuen konnte. Ebenfalls Zweite wurde Ulla. Dabei ärgerte sie die Ignoranz des Balkenkampfgerichts, wodurch ihr wichtige Punkte und der Sieg entgingen. Etwas Freude kam bei ihr trotzdem auf, da sie die Verbindung Rondat-Flickflack am Boden nach vielen Jahren erstmals wieder sicher turnte.
Den einzigen Sieg des TuS erturnte Renate ... weiterlesen


 tusff am  6. April 2019 - 19:55 Uhr     0 Kommentare  

10. Adventsturnen des TuS

Unsere Turnkinder ab 5 Jahren sowie Gäste aus Fürstenwalde und Eisenhüttenstadt waren zum Jubiläum am Start und wurden in diesem Jahr verstärkt von vier Turnerinnen des Turnvereins Ajax Eichwalde 2000. Von den 78 Startern waren die Mädchen mit 55 in der Mehrzahl. Dieser Tag avancierte zum würdigen Jahresabschluss des TuS.

A10

Viele TuS-Turnerinnen und Turner hatten ihre erste große Bewährungsprobe zu bestehen. Zu welchen Leistungen Vorschulkinder bereits fähig sind, zeigte der heutige Wettkampf. Den jüngsten Turnern wurde eine Chance geboten, ihre Turnkünste erstmals unter Wettkampfbedingungen vorzuführen. Diese Gelegenheit nutzten die Vorschulkinder Dustin, Nataniel, Rhianna, Lilly und Pia, um an gleich vier Geräten ihre Übungen den Kampfrichtern und dem zahlreichen Publikum zu präsentieren. Bestens von ihren Trainerinnen Cordula Kussnick sowie Yvonne Schuster vorbereitet, zeigten die Jüngsten kleine Übungen und erhielten dafür nicht nur wertvolle Punkte sondern auch lautstarken Beifall.
Gleich vier Geschwisterpaare des TuS ... weiterlesen


 tusff am  9. Dezember 2016 - 19:53 Uhr     0 Kommentare  

Gold und Silber für Ulla

Auch im 40. Jahrgang des Eberswalder Turnertreffens avancierte der Traditionswettkampf zu einem wahren Mekka des Turnsports. Der TuS nahm mit 6 Seniorenturnern daran teil.

TT Ebw

Die Organisatoren vom Verein Motor Eberswalde hatten wieder beste Bedingungen für einen reibungslosen Wettkampf geschaffen. Doch am Ende sollte er zwei Stunden länger dauern als geplant. Doch das hatte durchaus einen positiven Grund: Es gab wieder eine hohe Beteiligung bis aus der Schweiz. So wurden die Riegenstärken größer und der Zeitdruck auf die Kampfrichter größer.
Die Turner hatte sich sehr unterschiedlich vorbereitet. Einige trainierten normal weiter, während andere extra aus dem Osterurlaub zurückkamen und den Wettkampf "aus dem Kalten" bestritten.
Mit zwei Siegen und drei Silberrängen schnitt der TuS dabei äußerst erfolgreich ab.
Ursula siegte in der neuen AK 60 ungefährdet und konnte sich später noch über eine besondere Ehrung vom MTB freuen. Auf Grund ihrer Verdienste um den Brandenburger ... weiterlesen


 tusff am  3. April 2016 - 11:35 Uhr     0 Kommentare  

Faschingsturnen mit Spass

Traditionell eröffnet das Freitaler Turnevent den jährlichen Wettkampfreigen. Mit fantasievollen Kostümen waren auch TuS-Turner dabei. Beim Wiedersehen altbekannter Turner gab es jede Menge Überraschungen.

Faschingsturnen

Ulla, Axel und Veit traten im Wettkampf an, während Ute als Kampfrichterin fungierte und Antje die Bilder einfing.
Nach dem allgemeinen Hallo, bei dem diesmal ein Surfer namens Rüdiger aus Treuenbrietzen begrüßt wurde, startete der Paarwettkampf mit dem Zulosen der Turnpaare.
Fast nicht zu erkennen: Axel als Tramp mit Gitarre. Deshalb wurde seine Bodenkür als Beste des Tages ausgewählt und abschließend noch einmal vor großem Publikum vorgetragen.
Aber auch Schlafkind Veit und Küken Ulla gaben trotz Kostümierung Anlass zum Staunen über ihre originellen Übungen.
Zum Sieg langte es für Surfer Rüdiger mit seiner blauen Tigerdame. Küken Ulla blieb der dritte Platz, obwohl sie auf der Bank strauchelte.
Am Abend hatten alle nochmals andere Kostüme und tanzten bis auf Ulla, die es etwas ruhiger angehen ließ, gemeinsam durch die Nacht. Mit dabei auch ehemalige Frankfurter Turnerinnen, die es weit weg nach Sachsen verschlagen hat.


 tusff am  19. Januar 2016 - 11:33 Uhr     0 Kommentare  

Zum 39. Mal rief der Turnertreff

In Eberswalde trafen sich die Turnerinnen und Turner, um die Wettkampfsaison zu eröffnen. Die Besten erhielten neben der Urkunde auch Präsentkörbe voller Wurstwaren. Beim Turnerball ließen alle den Tag beschwingt ausklingen.

EB

Mit zwei Siegen für den TuS sowie zweiten und dritten Plätzen konnten bis auf Veit, der 4. wurde, alle Seniorenturner das Podest erklimmen. Renate Sube (AK70) musste lange um ihren Sieg kämpfen. Erst am Barren, dem dritten und letzten Gerät hatte sie den Sturz am ersten Gerät, der Bank, ausgeglichen. Axel Bialas (AK55) erturnte sich im Mehrkampf einen souveränen Sieg. Zum ersten Mal gelangen alle Übungen, wie so oft im Training geübt. Zwar wurde auch Cordula Kusnick als Beste in der AK 50 geehrt, doch durch einen Rechenfehler später auf den Silberrang zurückgesetzt. Mit Platz 2 hinter Petra Wallschläger fühlte sich Ursula Willwohl (AK55) fast wie eine Siegerin. Abgerundet durch den dritten Platz von Steffen Möbis (AK45) wurde der Tag zum vollen Erfolg für den TuS. ... weiterlesen


 tusff am  28. März 2015 - 19:13 Uhr     0 Kommentare  

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK