Auftakt in Spremberg erfolgreich

Was die Seniorenturner des TuS beim 23. Turnen der reiferen Jahresringe zeigten, war bereits zum Beginn des Wettkampfjahres vielversprechend.

Spb

Fast wären die Turner schon bei der Anreise durch das Spiel von Energie gescheitert. Nur mit Umleitungen und deshalb auf den letzten Drücker erreichten sie die Turnhalle. Das Einturnen war deshalb stark verkürzt. Insgesamt nahmen 12 Frauen und 9 Männer zwischen 50 und 75 Jahren teil. Ulla, Cordula, Ute, Axel und Steffen traten in ihren Altersklassen an mindestens 3 Geräten an. Dabei gelang allerding nicht alles, wie erhofft. Ein viertes Gerät schuf somit zusätzliche Sicherheit. So konnten sich Cordula (AK 55) sowie Ute und Steffen in der AK 50 über einen Sieg freuen. Das Duo Ulla und Axel belegte gemeinsam den 2. Platz in der AK 60.
Der Abend klang mit einem Turnervergnügen, bei dem auch ausgiebig getanzt wurde, gemütlich aus.

Schlagwörter: Pokalwettkampf Senioren

Permalink  tusff am  24. Februar 2019 - 10:32 Uhr     0 Kommentare  


Kommentar schreiben

Sicherheitscode


* Angaben erforderlich

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK