Meisterehrung der Stadt Frankfurt

Gemeinsam mit 69 weiteren Geehrten waren Renate, Cordula, Ulla und Ute der Einladung zum Empfang in die Aula der Kästnerschule gefolgt.

Renate Bandk

Renate hatte sich 2018 als einzige TuS-Turnerin die Einzelmeisterschaft bei einem ereignisreichen Wettkampf in Konstanz gesichert. Cordula und Ulla wurden für den wiederholten Mannschaftssieg beim Seniorenpokal in der Ü55 geehrt, bei dem Ute als Trainerin hilfreich zur Seite stand.
Mit der Ehrung würdigte der Stadtsportbund seine Besten Sportler des vergangenen Jahres aus 9 Sportarten. Stolz zu sein betonte der Bürgermeister Rene Wilke auf die Erfolge reicht nicht. Die Stadt will deshalb 7,7 Mio € in diesen Bereich investieren. Diesmal gab es lediglich einen Schal des Sponsors Sparkasse als Präsent.

Schlagwörter: info Ehrung Senioren

 tusff am  19. Januar 2019 - 09:28 Uhr     0 Kommentare  

Brandenburger Teammeisterschaften ohne Medaille

Leider gingen die Turnerinnen und Turner des TuS diesmal bei der Landesmeisterschaft leer aus, was die Medaillen betrifft. Dennoch gab es mehr Licht als Schatten für die 3 angetretenen Teams.

LMM

Mit gedämpften Erwartungen waren die 3 Teams nach Potsdam gereist. Durch die ungünstigen Bedingungen im Training konnte bei weitem nicht von einer optimalen Vorbereitung gesprochen werden. Besonders die Hochgeräte und der Sprung konnten nur sehr eingeschränkt trainiert werden.
Die Befürchtungen, was diese Geräte betraf, zerstreuten sich allerdings im Wettkampfverlauf erfreulicherweise sehr deutlich. Lediglich die Jungen schwächelten an den Ringen, was aber auf ein Kraftdefizit zurückzuführen ist.
Natalia, Luise, Sophie und Lindsay traten in der LK 4 Kinder an. ... weiterlesen


 tusff am  9. Oktober 2018 - 10:51 Uhr     0 Kommentare  

Gold und Silber für Ulla

Auch im 40. Jahrgang des Eberswalder Turnertreffens avancierte der Traditionswettkampf zu einem wahren Mekka des Turnsports. Der TuS nahm mit 6 Seniorenturnern daran teil.

TT Ebw

Die Organisatoren vom Verein Motor Eberswalde hatten wieder beste Bedingungen für einen reibungslosen Wettkampf geschaffen. Doch am Ende sollte er zwei Stunden länger dauern als geplant. Doch das hatte durchaus einen positiven Grund: Es gab wieder eine hohe Beteiligung bis aus der Schweiz. So wurden die Riegenstärken größer und der Zeitdruck auf die Kampfrichter größer.
Die Turner hatte sich sehr unterschiedlich vorbereitet. Einige trainierten normal weiter, während andere extra aus dem Osterurlaub zurückkamen und den Wettkampf "aus dem Kalten" bestritten.
Mit zwei Siegen und drei Silberrängen schnitt der TuS dabei äußerst erfolgreich ab.
Ursula siegte in der neuen AK 60 ungefährdet und konnte sich später noch über eine besondere Ehrung vom MTB freuen. Auf Grund ihrer Verdienste um den Brandenburger ... weiterlesen


 tusff am  3. April 2016 - 11:35 Uhr     0 Kommentare  

Ulla Dritte bei Märkischer Sportlerumfrage

Fats wäre dieses Ergebnis vollkommen unbemerkt an uns vorbeigegangen. Doch eine kleine Meldung auf der Seite des Märkischen Turnerbundes vermeldete die Ergebnisse einer Wahl an der nur sehr eingeweihte teilnahmen. Umso größer die Überraschung.

CB Ulla

Woher die Nominierung und die Stimmen stammen ist nicht bekannt, sehrwohl aber das Ergebnis bei den Frauen. Hier siegte Margarita Kolosov vor Petra Wallschläger und unserer Seriensiegerin Ursula Willwohl. Bei den Herren stehen drei Turner aus Cottbus auf dem Treppchen und in der Mannschaft gewannen die Dreamdaddys aus Falkensee. Hier belegte das Meisterteam der ü55 der Damen den 5. Platz, hinter dem 19-29 Jahre Team.
Glückwunsch allen Platzierten und weiterhin viele Erfolge im Turnsport!
Nachzulesen bei:
maerkischer-turnerbund.de
Welcher Art die Ehrung ist, bleibt ebenso offen, wie das gesamte Vorgehen des MTB.

Schlagwörter: info Ehrung Turnerehrung

 tusff am  1. Februar 2016 - 10:35 Uhr     0 Kommentare  

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK