Ende des Jahres 1994 wurde der TuS erstmals als Landesleistungsstützpunkt für das Gerätturnen im männlichen Bereich vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport bestätigt.

DSC01916DSC01915

Seit dieser Zeit konnte der Status ständig aufrecht erhalten werden. Verantwortlich für die zahlreichen Erfolge war bis 2008 vor allem der verantwortliche Stützpunkttrainer Dirk Gläser. Es gelang ihm fast jährlich talentierte Turner an die Sportschule nach Cottbus zu delegieren. Bis Sommer 2011 nahm sich Manuela Prügel der Jungen an und führte die Trainingsarbeit kontinuierlich und erfolgreich fort, während ihr eigener Sohn Leon Prügel bereits in Cottbus weilte, um recht bald nach den höchsten Ehren zu greifen. Weiterhin waren Enrico Barowski und Max Richter bis 2015 an der Sportschule Cottbus. Ersterer ist Teil des Bundesligateams des SC Cottbus. Seit Sommer 2011 haben sich Jon-Luca Gasche und Max Budde dem Trampolinsport an der dortigen Sportschule verschrieben. Die Aufgaben des Stützpunkttrainers verteilen sich seit August 2011 auf mehrere Schultern. Hauptsächlich sind Yvonne Schuster (AK 6/7) und Ursula Willwohl ( AK8/9) sowie die hauptamtliche Trainerin Cordula Kusnick mit der turnerischen Grundausbildung betraut. Im Sommer 2017 konnte der talentierte Noah Beetz delegiert werden.

Das Land Brandenburg fördert die olympische Sportart Turnen im weiblichen Bereich nicht. Zu unserem Verein kommen aber auch viele talentierte Mädchen und diese wurden bei hinreichender Eignung an die Sportschule Berlin delegiert. Unsere besten Mädchen waren bis 2015 Kader dem Berliner Turner Bund angehörig. Seither werden die Turnerinnen von Ursula Willwohl in einer eigenen Trainingsgruppe fachkundig betreut.

D-Kader des Landesleistungsstützpunktes Frankfurt (Oder) 2019:

AK 9:

  • Levi Joe Hammann
  • Devin Dürre

AK 8:

  • Nataniel Drzewiecki
  • Taylor Donath

AK 7:

  • Mex Büchner
  • Leopold Voss

AK 6:

  • Ricarda
  • Gero
  • Finn

Stand: 30.5.2019



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK